Welt / Deutschland / Rheinland-Pfalz / Bernkastel Kues /

Hotel Zum Kurfürsten Bernkastel Kues Deutschland

Bewertung des vier Sterne Superior Feng-Shui Wellnesshotels Zum Kurfürsten in Bernkastel-Kues im romantischen Moseltal. (en|de)

Modern geschnitten und eingerichtet

Modern geschnitten und eingerichtet

02/2015 Der Weg zum Zimmer im Hotel Zum Kurfürsten ist etwas länger als gedacht. Unser Zimmer befindet sich in einem neueren Anbau auf einem anderen Grundstück. Vom Haupthaus führt ein sehr langer Gang unterirdisch bis in das Nachbargebäude. Das Zimmer selbst ist im Erdgeschoss. Wer den Raum betritt steht mehr oder weniger direkt im Badezimmer, welches sich als offener Raum an den Eingangsbereich anschließt.

Das Zimmer selbst ist schön hell, neu und vor allem sehr modern eingerichtet. Die Raumluft wird offensichtlich durch eine geregelte Raumbelüftung automatisch reguliert. An vielen Stellen wurde prima mitgedacht. Es gibt Steckdosen auf beiden Seiten vom Bett, um nachts die Smartphones aufzuladen. Im Bad gibt es eine vernünftige Beleuchtung rechts und links vom Spiegel. Die Grösse des Zimmers ist ebenfalls angenehm.

Zu bemängeln gibt es trotzdem etwas: Das Bett verfügt nur über eine einfache (Taschen)Federkernmatratze die für meine Begriffe viel zu hart ist. Der Safe im Zimmer ist so klein, dass neben meiner Fotokamera nur noch zwei Geldbeutel reinpassen. Nicht mal ein iPad Mini würde da reingehen.

W-Lan gibt es zwar kostenfrei, aber das System verlangt jedes mal, wenn man das Smartphone wieder einschaltet, eine neue Passworteingabe. Der lange Benutzername und das Passwort machen diesen Vorgang zu einer sehr lästigen Angelegenheit, besonders weil man hier ausser dem W-Lan keinen vernünftigen Mobilfunkempfang hat.

Ebenfalls schlecht ist, dass es immer sehr lange dauert bis überhaupt warmes Wasser aus dem Wasserhahn kommt. Auch die Hightech Dusche hat uns bei der ersten Nutzung trotz Anleitung ziemlich überfordert. Eine simple Dusche hätte es da auch getan. Wer braucht schon eine Dampfkabine mit Dusche, wenn nebenan ein ganzer Wellnessbereich ist.

Die Küche ist das Beste am ganzen Hotel

Die Küche ist das Beste am ganzen Hotel

Das Restaurant entpuppt sich als ein echtes Highlight des Hotels. In unserem gebuchten Paket ist eine Halbpension enthalten. Das Frühstück ist Top. Im Grunde gibt es alles was man sich wünscht. Neben den typischen Dingen bekommt man hier Pancakes, Kaiserschmarrn, Birchermüsli oder auch vegane Käsesorten.

Das Abendessen besteht aus drei Gängen. Der Hauptgang und der Nachtisch sind frei wählbar aus fünf Menüs. Die Vorspeise kann sich jeder selbst am Buffet nehmen. Man kann sich entweder an der Salattheke etwas zusammenstellen, eine Suppe genießen oder sich an der Käse- und Brottheke bedienen. Alles sehr lecker und von guter Qualität! Auch der Service ist sehr gut und das Personal freundlich. Zusätzlich wird sehr viel Wert auf das Anrichten der Speisen gelegt, das Auge isst schließlich mit.

Das Restaurant verteilt sich über vier Bereiche in unterschiedlichem Design. Wir saßen in der Magenta Lounge, die uns auch am Besten gefallen hat.

Umringt von Kurkliniken etwas außerhalb der Stadt

Umringt von Kurkliniken etwas außerhalb der Stadt

Das Hotel Zum Kurfürsten liegt etwas außerhalb von Bernkastel-Kues auf einem Berg (kein Mosel-Blick). Von hier aus kann man zu schönen Spaziergängen durch die Weinberge starten. Hier liegen auch viele Kurkliniken. Ein Spaziergang in die Stadt ist ziemlich weit und steil bergab. Wer also etwas mehr Stadtleben möchte, für den ist das Hotel Zum Kurfürsten nicht die beste Wahl. Aber hier her fährt man auch zum Entspannen und um den schönen Wellnessbereich zu genießen.

Toller neuer Wellnessbereich

Toller neuer Wellnessbereich

Verglichen mit manch anderen Wellnesshotels ist der Wellnessbereich des Hotel Zum Kurfürsten ziemlich groß, modern und schön eingerichtet. Ob alles strikt nach Feng Shui angelegt ist, kann ich nicht beurteilen, angenehm war der Aufenthalt aber in jedem Fall. Die Abwechslung an Pools und Saunen ist sehr groß und jeder findet hier sicher sein "Lieblingsplätzchen".

Es gibt neben den einfachen Liegen auch richtige Wasserbetten mit Entspannungsmusik per Kopfhörer. Bei schönem Wetter kann man es sich am Außenpool oder auf der Dachterrasse gemütlich machen. Überall ist es angenehm warm, teilweise eher zu warm. Auch die Pools sind vernünftig temperiert.

Negative Punkte finden sich aber auch hier. Es fehlt vor allem an Ablageflächen und Kleiderhaken im Saunabereich und neben den Liegen. Der Wellnessbereich ist durch den späteren Anbau ziemlich verschachtelt und teilweise ist eine Fahrt im Aufzug notwendig, wenn man alle Bereiche nutzen möchte. Um verschiedene Bereiche zu nutzen, muss man manchmal ein paar Wege auch treppauf und treppab in Kauf nehmen. Einen richtigen heissen Whirlpool findet man hier leider gar nicht. Zwar sind in den Pools Sitzecken mit Luftdüsen installiert, aber das Wasser ist eben nur so warm wie im restlichen Becken.

Gut aber teuer

Wir haben unseren Aufenthalt im Hotel Zum Kurfürsten sehr genossen. Bis auf kleinere (vermutlich krankheitsbedingte) Probleme mit den Massagen gab es nicht wirklich etwas zu meckern. Allerdings hat das Hotel seinen Preis. Wen das nicht stört, dem kann man ein Wochenende an der Mosel nur empfehlen.

Hier noch eine Anmerkung zur Buchung des Hotels: Was mich besonders gestört hat, und schließlich auch zu vielen Missverständnissen geführt hat, ist die Buchung der Massagen. Dies geht nämlich nur über ein Online-Formular. Am Telefon wird man leider schnell abgewimmelt und auf Email verwiesen. So kam es zu großen Missverständnissen mit der Buchung und den Terminen und ich konnte meine Wunschmassage leider nicht bekommen. Auch das Einlösen von Gutscheinen hat zu einigem Hin und Her geführt. Der Service bei der Buchung, beim Check-In und an der Rezeption lässt leider sehr zu Wünschen übrig.

Weitere spannende Artikel

Hotel Tipps

Hotel Sofitel am Kudamm Berlin Deutschland

Hotel Sofitel am Kudamm Berlin Deutschland
Hotel Tipps

Hotel Motel One Hauptbahnhof Berlin Deutschland

Hotel Motel One Hauptbahnhof Berlin Deutschland
Hotel Tipps

Hotel Golfhotel Stromberg Deutschland

Hotel Golfhotel Stromberg Deutschland

Folge uns in den sozialen Medien

Suche nach weiteren Artikeln

#wellness #hotel #zum kurfürsten #bernkastel-kues #bewertung

Ihre Cookie Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie diese Verarbeitung und auch die Weitergabe Ihrer Daten an Drittanbieter. Die Daten werden für Analysen, Personalisierung und zur Optimierung der Webseite genutzt. Weitere Informationen, auch zur Datenverarbeitung durch Drittanbieter, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen oder jederzeit über Ihre Browsereinstellungen anpassen.