Welt / Griechenland / Kos / Kos Stadt /

Kos Stadt: Die Highlights

Video mit den wichtigsten Highlights die man in Kos Stadt gesehen haben sollte wie dem Hafen, die Festung, das Odeon, den Baum des Hippokrates, die Altstadt und die Ausgrabungen am Nymphäon.

Bild: Eine Stadt mit langer Geschichte

11/2014 Die Stadt Kos auf der gleichnamigen Insel in Griechenland hat viele Highlights. Angefangen von den Ausgrabungen am Nymphäon und des antiken Stadions, dem Odeon, dem Mandraki Hafen an dessen Rand die alte Festung liegt oder aber der kleine Platz an der Loggia Moschee, auf dem Baum des Hippokrates steht. Hier soll einst der erste moderne Mediziner im Schatten gesessen und seine Schüler unterrichtet haben. Ein Must See in Kos Stadt ist sicherlich die alte Festung am Hafen. Für drei Euro je Erwachsenen kann man auf den Mauern der Festung entlang die Highlights des Hafens und der näheren Umgebung wie dem Gouverneurspalast entdecken. In der Festung stapeln sich viele alte Überreste von Säulen und Schrifttafeln. Zeitzeugen einer langen Geschichte. Von der Festung aus erreicht man in wenigen Gehminuten durch die Altstadt ein weiteres Highlight von Kos, die bekannte Defterdar Moschee mit ihren roten Dachkuppeln. Direkt daneben liegt eine kleine Markthalle durch die es sich zu schlendern lohnt. Hier kann man Gewürze, Öle und handgemachte Seifen kaufen. Etwas außerhalb von Kos Stadt liegt die Ausgrabung zu den Asklepieion Kliniken. Hier behandelte Hippokrates die ersten Patienten nach wissenschaftlichen Erkenntnissen. Zwar ist in den Reiseführern auch hier von einem Highlight die Rede, es ist aber eher Abzocke mit dem Namen einer historischen Berühmtheit.

Weitere spannende Artikel

Wallpaper Schöne griechische Insel Symi
Wallpaper Kos City Wallpaper für Smartphones
Wallpaper Hafeneinfahrt von Rhodos Stadt

Folge uns in den sozialen Medien

Suche nach weiteren Artikeln

#kos #griechenland #highlight #must see #altstadt #festung #hippokrates

Ihre Cookie Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie diese Verarbeitung und auch die Weitergabe Ihrer Daten an Drittanbieter. Die Daten werden für Analysen, Personalisierung und zur Optimierung der Webseite genutzt. Weitere Informationen, auch zur Datenverarbeitung durch Drittanbieter, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen oder jederzeit über Ihre Browsereinstellungen anpassen.