Citation


Zitate Gesellschaft | Zitate Politik | Zitate Kunst & Kultur | Zitate Gesundheit | Zitate Lebensweisheiten |
Zitate Liebe | Zitate Wissenschaft | Zitate Sonstige | Alle Zitate anzeigen


Seite:  1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20 

Die Menschen haben lieber ein knackiges Vorurteil als eine lasche Ungewissheit.

Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger, deutscher Chemiker und Manager 1939 - lebt

Wie man beten soll, das steht in der Bibel; und was man beten soll, das steht in der Zeitung.

Karl Barth, schweizer Theologe 1886 - 1968

Für das Können gibt es nur einen Beweis, das Tun.

Marie von Ebner-Eschenbach, österreichische Schauspielerin 1830 - 1916

Was hilft mir die Weite des Weltalls, wenn meine Schuhe zu eng sind?

Sprichwort aus Armenien 1900 - lebt

Ich gehöre zu der Generation, die noch zwischen Verstand und Vernunft unterscheidet. Von diesem Standpunkt ist die Raumfahrt ein Triumph des Verstandes, aber ein tragisches Versagen der Vernunft.

Max Born, deutscher Physiker 1882 - 1970

Der Optimist ist ein Mann, der Kreuzworträtsel sofort mit dem Kugelschreiber ausfüllt.

Karl Farkas, österreichischer Schauspieler und Kabarettist 1893 - 1971

Es kommt nicht darauf an, wie alt man wird, sondern wie man alt wird.

Werner Mitsch, deutscher Aphoristiker 1936 - lebt

Wenn Sie die Wahl haben zwischen einem Genie und einem Charakter, vergessen Sie das Genie.

Carl Bosch, deutscher Chemiker und Nobelpreisträger 1874 - 1940

Menschenkenntnis ist das einzige Fach, in dem man ständig unterrichtet wird.

Alberto Moravia, italienischer Schriftsteller 1907 - 1990

Jede große Idee ist zugleich auch Nährboden für ihren Missbrauch.

Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger, deutscher Chemiker und Manager 1939 - lebt

Seite:  1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20