Citation


Zitate Gesellschaft | Zitate Politik | Zitate Kunst & Kultur | Zitate Gesundheit | Zitate Lebensweisheiten |
Zitate Liebe | Zitate Wissenschaft | Zitate Sonstige | Alle Zitate anzeigen


Seite:  1   2   3   4   5 

Wer sich mit Humor wappnet, ist praktisch unverwundbar.

Ernst Penzoldt, deutscher Schriftsteller 1892 - 1955

Über Nacht wird man nur Berühmt, wenn man tagsüber hart gearbeitet hat.

Howard Carpendale, deutscher Schlagersänger 1946 - lebt

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.

Andre Kostelany, amerikanischer Finanzfachmann 1906 - 1999

Nur hässliche Frauen sind Erziehungsfähig, und bei denen hat es keinen Zweck.

Egon Friedell, österreichischer Schriftsteller 1878 - 1938

Verstand ohne Gefühl ist unmenschlich, Gefühl ohne Verstand ist Dummheit.

Egon Bahr, deutscher Journalist 1922 - lebt

Zeit haben heisst wissen, wofür man Zeit haben will und wofür nicht.

Emil Ösch, schweizer Schriftsteller 1894 - 1974

Gefährlicher als eine falsche Theorie ist eine richtige in den falschen Händen.

Gabriel Laub, polnisch-tschechischer Satiriker 1928 - 1998

Wir haben vage Hoffnungen, aber klare Befürchtungen.

Paul Valery, französischer Schriftsteller 1871 - 1945

Gepriesen sei der Zufall. Er ist wenigstens nicht ungerecht.

Ludwig Marcuse, deutscher Schriftsteller 1894 - 1971

Die Vernunft muss Raum lassen für den Glauben, und der Glaube muss vor der Vernunft Rechenschaft ablegen.

Georg Gänswein, deutscher Priester und Papstsekretär 1956 - lebt

Seite:  1   2   3   4   5