Welt / Deutschland / Hessen / Bickenbach /

So einfach ist ein Upgrade auf Windows 10

Heute habe ich endlich mal das Upgrade auf Windows 10 durchgeführt und bin angenehm überrascht.

Windows 10 auf dem PC installieren

Windows 10 auf dem PC installieren

04/2016 Seit Monaten nervt mich das kleine Popup auf meinem Rechner, mit dem mir Microsoft das Upgrade auf Windows 10 schmackhaft machen möchte. Ich habe das Hinweisfenster immer wieder geschlossen, denn warum soll ich upgraden? Mein Rechner funktioniert doch! Vor allem nach den bitteren Erfahrungen der letzten Jahre, in denen Microsoft etwas vorschnell die alte praktische Oberfläche mit dem Start-Button gegen eine für PCs sinnfreie Kacheloptik getauscht hatte, bin ich vorsichtig geworden.

Nach einigen Erfahrungsberichten aus dem Freundeskreis, habe ich heute das Update durchgeführt. Viel tun muss man eigentlich nicht. Lediglich den Download (ca. 3GB) starten und abwarten. Das Upgrade dauert, je nach Internetverbindung und Schnelligkeit des Computers, zirka zwei Stunden. Danach muss man nur einen kleinen Dialog durchlaufen. Hier lohnt es sich, statt der vorgegebenen Express-Einstellungen durch die manuelle Abfrage zu klicken. Der Link dazu befindet sich sehr unscheinbar unterhalb der angezeigten Express-Einstellungsliste. Hier kann man den Datenhunger von Microsoft etwas herunterregeln.

Nach dem Neustart bin ich positiv überrascht

Nach dem ersten Start der Systemoberfläche bin ich wirklich positiv überrascht. Alle Programme, alle Einstellungen und sogar mein Desktop-Hintergrundbild sind vorhanden. Lediglich drei Programme die unter Windows 10 nicht verfügbar sind, wie z.B. die unter Windows 8.1 praktische Classic-Shell wurden entfernt. Selbst die vorgefertigten Programmicons in der Taskleiste von Cortana lassen sich mit einem Klick löschen. Das finde ich super, ich hatte schon damit gerechnet nach dem Upgrade auf Windows 10 stundenlang wieder meine Programme zu installieren. Hier hat Microsoft wirklich gute Arbeit geleistet!

Weitere spannende Artikel

News

Reiseassistenten mit attraktiven Einstiegsangeboten

Reiseassistenten mit attraktiven Einstiegsangeboten
News

Speedport mit TP Link Repeater verbinden

Speedport mit TP Link Repeater verbinden
News

Auf bahn.de buchen und mit dem Handy-Ticket fahren

Auf bahn.de buchen und mit dem Handy-Ticket fahren

Folge uns in den sozialen Medien

Suche nach weiteren Artikeln

#windows 10 #update #upgrade

Ihre Cookie Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren Sie diese Verarbeitung und auch die Weitergabe Ihrer Daten an Drittanbieter. Die Daten werden für Analysen, Personalisierung und zur Optimierung der Webseite genutzt. Weitere Informationen, auch zur Datenverarbeitung durch Drittanbieter, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen oder jederzeit über Ihre Browsereinstellungen anpassen.